Kategorien
Gemeindevertretung Seehof

Neue Satzung für Seehof

Auch am 2. Juni wurde unter Einhaltung der gebotenen Hygiene-Vorschriften eine Sitzung der Gemeindevertretung abgehalten. An deren Ende nach zähen Ringen die neue Satzung stand und beschlossen wurde.

Die Sitzung begann wie üblich mit der mit den Informationen des Bürgermeisters und der Gemeindevertreter und der anschließenden Bürgerfragerunde.

In beiden TOPs ging es primär um die Wanderwege und Neuerungen in Hundorf. Der Bürgermeister, Claus Wergin, informierte dabei unter anderem über die neu aufgestellten Schilder zum Fahrradverbot und der Anlage von Blühstreifen in Hundorf

Es folgten mehrere organisatorischen Tagesordnungspukte.

“Liebe Gemeindevertreter – wir haben eine Hauptsatzung beschlossen!”

war dann der spontane Ausruf des Seehofer Bürgermeisters Claus Wergin gegen 22:00 als nach zähem Ringen und vielen Abstimmungsgesprächen im Vorfeld Seehofs neue Hauptsatzung beschlossen wurde.

Diese Satzung wird nun in den Sommermonaten mit dem Landkreis abgestimmt und danach vier Wochen lang bekannt gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.