Kategorien
Corona Seehof

6. Nachbarschaftskonzert in Hundorf

Am Sonntag, den 24. Mai fand um 18:00 das sechste Nachbarschaftskonzert in Hundorf statt.

Steffen Böhme und zwei seiner Kollegen aus der Mecklenburgischen Staatskapelle spielten am Abend ca. eine Stunde englische, italienische und Deutsche Renaissancemusik sowie etliche Frühlingsvolkslieder in der Ringstraße. Steffen Böhme veranstaltet seit Ostersonntag, mit einer einmaligen Unterbrechung, jeden Sonntagabend um 18 Uhr das “Hundorfer Sonntagskonzert” für Nachbarn, zufällige Passanten und viele weitere Musikbegeisterte.

Das geschah bisher stets unter konsequenter Einhaltung aller Abstands- und Hygienebestimmungen sowie der Verkehrssicherheitsvorgaben.

“Wie schön, dass es so etwas in unseren Dörfern gibt.” war die einhellige Meinung.

2 Antworten auf „6. Nachbarschaftskonzert in Hundorf“

Sehr schade, daß diese Konzerte nicht publik gemacht wurden. Wer wie ich in Hundorf-Siedlung wohnt und davon nichts wußte, hat leider etwas Schönes verpaßt. Aber vielleicht gibt’s Fortsetzungen. Wera Schild, Siedlung 8

Sehr geehrte Frau Schild,
ich bedanke mich für Ihr großes Interesse an meinem sonntäglichen Konzertangebot. Ich publiziere die jeweilige Konzertankündigung regelmäßig und öffentlich seit Anfang Mai in meinem Facebookaccount und in den Veranstaltungen auf Facebook ca. 48 Stunden vor dem Veranstaltungstermin. Eine Publikation auf Plakaten und/oder über andere Vertriebswege oder Medien ist mir aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich. Ich bitte Sie dafür freundlich um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.